Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/mirka-ronja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der Weg aus dem Sumpf

Wenn man mal genau unser Leben betrachtet, dann könnte man schon denken, warum man sich das nun weiter antut. Aber wir haben beschlossen zu kämpfen. Wir wollen unser Leben verändern, verbessern - unseren Kindern zuliebe. Und das wird ein ganzes Stück Arbeit. Das erste was nun auf dem Plan steht, ist der Schuldenabbau. Chris und ich saßen gestern in der Küche und haben einen Plan gemacht. es sieht nicht so schlimm aus wie ich wieder mal dachte. Wenn alles nach Plan läuft, dann sind wir im Sommer schuldenfrei. Das heißt wir können wieder alle in den Sommerurlaub fahren. Das brauche ich dann auch nach dem ganzen Theater. das ist echt alles ein Krampf... Also was meine Situation in Moment betrifft:

Mit geht es solala. Mir ist bewußt in was für einer Scheiße wir sitzen, aber ich laß den Kopf nicht hängen. Ich kämpfe weiter. ich will mich nun auch mal in Disziplin üben. Ich darf nichts mehr kaufen! Ich muß die Rechnungen bezahlen! Ich muß sparsam sein! Wir brauchen nicht mehr als wir gerade haben. Also eigentlich geht es mir gut. Ich weiß, dass wir die Kraft haben das alles zu schaffen. Wir sind schon aus aller Scheiße wieder rausgekommen.

 

Wir haben mal wieder ganz schön viel zu erledigen. Ich muß heute noch die Bezüge vom Maxi Cosi waschen. Anni holt den morgen ab für Lena. Hmmm, die Wohnung könnte auch noch nen Putz vertragen. Ich muß noch schwarze Wäsche und Windeln waschen. Dann muß ich heute nachmittag mit dem Bus zum Kinderarzt *grummel* Die Versicherung muß ich anrufen. Dann müssen wir noch hier und da anrufen, Briefe schreiben etc. *schonganzverwirrtbin*

 

Tja, die Kids ... Ronja klagt über Ohrenschmerzen. Wir müssen ja heute eh zur Kontralle wegen den Ohren. Aber bitte bitte laß es nichts wildes sein... Ich hab keine Lust mehr auf kranke Kinder. Ronja hatte leichte Temperatur. Naja, heute nachmittag werden wir es ja sehen.

So wie es aussieht hab ich nun Mirka abgestillt. ENDLICH!!! Sie schläft nun schon 2 Nächte in Folge durch. Bis morgens halb 10 kann die schlafen! Mirka ist ja nun auch kein Baby mehr. Sie ist ein richtig großes Mädchen geworden. Sie fängt nun leider auch an zu hauen und zu schubsen. Aber das war ja irgendwie schon vorauszusehen.... Heute morgen hat sie Ronja ziemlich heftig am Zopf gezogen. Also unsere Lütte weiß sich schon zu wehren. Irgendwie bin ich da auch froh drum. Beide Kinder sind sich gewachsen und das finde ich persönlich am Wichtigsten in einer Geschwisterbeziehung.

So nun muß ich ein bißchen telefonieren und meine Große braucht ne neue Windeln *nasezuhalt*

30.11.06 11:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung